Artist Roster

Seit über 20 Jahren arbeiten wir mit den talentiertesten und unterhaltsamsten Künstlerinnen und Künstlern  aus der ganzen Welt.

Sie können Ihre Künstler -Wünsche bei uns anfragen, durch unsere guten nationalen und internationalen Kontakte können wir Ihnen schnell die von Ihnen gewünschten Interpreten anbieten und
beraten Sie gerne.

Artist Roster
julia neigel & band, bookingagentur

JULIA NEIGEL & BAND

Im Namen der Nation

JULIA NEIGEL ist ja bekannt dafür Position zu beziehen und diese auch gegen Widerstände zu vertreten.
In ihrem neuen Video “Im Namen der Nation” trifft Sie exakt den Nerv der Zeit.

Der Song „Im Namen der Nation“, der bereits 2014 geschrieben und 2020 auf ihrem Erfolgsalbum „Ehrensache“ veröffentlicht wurde, hat in dieser schnelllebigen Zeit nun unfreiwillig an Aktualität und Brisanz gewonnen.
Julia freut sich darauf diesen Song live auf den Bühnen der Republik hinauszuschreien!

Der deutsche Rolling Stone kürte Julia Neigel, die mit einem Stimmumfang von mehr als drei Oktaven gesegnet ist, mehrfach zur “besten Sängerin national”.
Mehrfache Echo-Nominierungen in den Kategorien „Bester Live Act“, „Bestes Album“, „Bestes Video“, machen den Stellenwert von Julia Neigel deutlich.

Sie ist seit 2020 u.a. die neue Sängerin bei der Ostrock-Legende SILLY.  

Julia´s eigene Band strotzt vor Kraft und Spielfreude. Bringt die Neigel-Klassiker wie “Sehnsucht”, “Weil ich Dich liebe”, “Frei für ewig” oder ”Schatten ander Wand”, mit viel Druck und Leidenschaft auf die Bühne.

Eine großartige Show mit einer der besten Rocksängerinnen Deutschlands. Julia Neigel & Band sind als Rockshow oder als Akustik-Set buchbar.

Line Up - Akustik Show:

Julia Neigel              — Gesang

Uwe Fischer             — Gitarre (u.a. Maschine – Dieter Birr)

Dennis Hormes       — Gitarre (u.a.The Boss Hoss)

Rainer Scheithauer — Keyboard (u.a. Grönemeyer)

Marillion bookingagentur

MARILLION

MARILLION sind ein Kunstwerk, eines der Letzten, die in Hallen in denen andere Bands vergleichbarer Größe nur eine Standard-Rockshow zeigen, ein Feuerwerk aus Sound, Licht & Video abbrennen.
Jede Show ist voller Emotionen und etwas Besonderes !
Es gibt nur wenige Band die ein so großes Live Repertoire spontan abrufen und die Setlisten jeden Abend ändern können.

MARILLION, eine Band, die sich nach dem Abgang von Fish neu erfunden und ihren neuen Weg mit Steve Hogarth konsequent bis heute fortgesetzt haben.

Steve Hogarth, ein Bühnen-Monster, der mit seinem einzigartigem Gesang, seiner Energie und Power jedes Publikum in seinen Bann zieht
und mitreißt. Die Band feierte 2023 in dieser Besetzung ihr 35 jähriges Jubiläum und zeigt, dass man abseits der Mainstream-Pfade Jahrzehnte bestehen kann. Wer hätte das nach dem Abgang von Fish 1987 gedacht.

MARILLION haben in jeder Dekade ein herausragendes Album
veröffentlicht. In den 80ern war das „Misplaced Childhood“ in den 90ern „Brave“. 2004 folgte „Marbles“, gefolgt von „F.E.A.R.“ im Jahr 2016.

Im März 2023 erschien ihr 20stes Studioalbum mit dem sehr zeitgemäßen Titel: „An Hour Before It´s Dark“, das von den Kritikern zurecht abgefeiert wird.

MARILLION scheinen sich an ihrem kreativen Höhepunkt zu befinden und sind noch hungrig ihre bis zu 17 Minuten langen Songs dem Publikum in einer unglaublichen Perfektion zu präsentieren. 

Check Out: (2) marilliononline – YouTube

Line Up:

Steve Hogarth      vocals, piano
Mark Kelly             keyboards
Steve Rothery       guitars
Pete Trewavas      bass
Ian Mosley            drums

Stewart Copeland, bookingagentur
Stewart Copeland bookingagentur

STEWART COPELAND

POLICE DERANGED FOR ORCHESTRA

Stewart Copeland ist der Masse der Musikfans bekannt als Gründer und Schlagzeuger von „THE POLICE“.
Der Rolling Stone listete ihn 2016 als 10. besten Drummer aller Zeiten.

Stewart Copeland hat sich auch durch seine Filmmusik-Kompositionen einen Namen gemacht und Golden Globe sowie den Grammy gewonnen. Filme wie Wallstreet, Talk Radio, Rumble Fish, The Equalizer, Ben Hur…, um nur einige zu nennen. Stewart komponierte aber auch für das Videospiel “Spyro – The little Dragon” den kompletten Soundtrack.

2019 feierte Stewart mit seinem Programm “LIGHTS Up THE ORCHESTRA” einer Mischung aus Police-Hits, die er extra für Orchester arrangiert hat, und einer Auswahl seiner Blockbuster Soundtracks in der Elbphilharmonie, Hamburg die Weltpremiere.

2022 bringt er diese Show mit noch mehr Police Hits, Showelementen und 3 Sängerinnen zurück nach
Europa. Wenn möglich, soll mit lokalen Orchestern gearbeitet werden. Die Partituren werden im Vorfeld zur Verfügung gestellt. Stewart spielt eingebettet in das Orchester Schlagzeug.

Police Hits der setlist:

Don´t stand so close to me 
Roxanne
Spirits in an material World
Demolition Man             
King of Pain                       
Murder by Numbers       
Tea in the Sahara
One World is enough
Every Breath you take
Walking in your Footsteps      
Message in a Bottle
Every little Thing she does is magic 

german gents bookingagentur
German Gents bookingagentur

GERMAN GENTS

Der neue Stern am Deutschen A Cappella Himmel

 

Die GERMAN GENTS sind vier junge, klassisch ausgebildete Sänger aus Berlin, die auf ihre ganz eigene Weise Hits covern und neu interpretieren.
Ob Soul, Jazz, Rock (Elvis) oder aktuelle Pop-Songs (Bruno Mars, Michael Jackson,
Ed Sheeran…),
mit einer kleinen Prise Comedian Harmonists, die GERMAN GENTS kommen mit ihrem sehr abwechslungsreichen Programm bei jeder Art Publikum sehr gut an.

Die GERMAN GENTS sind erfrischend anders als die meisten A Cappella Bands.
Die Qualität ihrer Einzelstimmen, ihr farbenreicher Zusammenklang und mitreißende Emotionen begeistern das Publikum. Ob Kirchenkonzert, Kultureinrichtung, Stadtfest oder Festival, die GERMAN GENTS verfügen in ihren jungen Jahren bereits über eine sehr imposante Bühnenpräsenz und bringen jede Zuhörerschaft dazu aufmerksam den harmonischen Klängen zu lauschen.


Klassisch ausgebildet im Berliner Staats und Domchor gewannen die GERMAN GENTS 2019 den Internationalen Wettbewerb „a cappella“ in Leipzig und folgen derzeit Einladungen zahlreicher Konzertveranstalter und renommierter Festivals wie Musica Bayreuth, Rheingau Musikfestival, Konzerthaus Berlin, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Live from London Christmas Festival oder auch dem Blues & Jazzfestival Bamberg.

Ihr neues Album erscheint bei Soulfood im September 2023.

Line Up:

Thoma Jaron Wutz
Armin Horn
Raphael Riebesell
Marcel Raschke

Songs of White Lion bookingagentur mfp concerts

Line Up:

Mike Tramp             vocals, guit
Marcus Nand          guitars
Claus Langeskov    bass
Kenni Andy              drums

SONGS OF WHITE LION
feat MIKE TRAMP

After a 15 year break from playing WHITE LION songs, founding member and singer/songwriter MIKE TRAMP is back with a fresh look and the SONGS OF WHITE LION show. 

Mike says: I don’t want to call it White Lion, cause it’s not the 4 original White Lion members. This show is me performing the songs I wrote for the band and they will sound 100% like the original versions.

Guitar Wizzard MARCUS NAND, is playing the “Vito Bratta“ Solos note for note. You won´t believe it until you hear and see Marcus playing live!  Vito sent his congratulations to Mike and Marcus !

WHITE LION, FREAK OF NATURE  – two brands in Rock´n Roll business MIKE TRAMP wrote history with,  as the lead singer and main songwriter.

Tramp met Vito Bratta and formed WHITE LION in 1983; the band became very successful in the mid 80’s to early 90’s. WHITE LION released their debut album,

Fight to Survive, in 1985. The band achieved success with their #8 hit “Wait” and #3 hit “When The Children Cry” from their second album, the triple-platinum selling, Pride The band enjoyed continued success with their third album, Big Game , which achieved gold status, After their fourth album, Mane Attraction, the band disbanded in 1992.

After WHITE LION, Tramp went on to form the Hard Rock Band FREAK OF NATURE.  The follow-up was significantly darker and harder than WHITE LION. The band released three albums between 1993 and 1998 and shared stages with Helloween and Dio in Europe in 1993. FREAK OF NATURE disbanded in 1996.

Since 1998, MIKE TRAMP has released 12 solo albums. Based on his strong songwriting in tradition of singer / songwriter icons like Bob Dylan, Bruce Springsteen and Tom Petty he released his very successful solo album  “Nomad”  and went on solo acoustic tours all over the world between 2012 and 2015.

2016 to 2019 Tramp was touring with his rock „Band of Brothers“.

After a very successful festival season 2023, MIKE TRAMP will keep on celebrating the music of  WHITE LION with his new band and brings a real „Classic Rock Show“ back on stage.

His still recognizable and strong voice, hugh stage presence will make these shows to an extraordinary experience.

Don´t miss it!

Robin Beck bookingagentur mfp concerts
robin beck bookingagentur

ROBIN BECK

First Time
Save up all your tears
Hide Your Hearts
Tears in the Rain
Close to You (McDonalds Song)

ROBIN BECK´s unglaubliche Stimme hat diese Songs unvergesslich gemacht.
Sie kann auf eine lange Karriere zurückblicken. Nach etlichen Projekten, u.a. im Broadway-Musical ‘Got To Go Disco’, veröffentlichte sie 1979 ihr erstes Album ‘Sweet Talk’.

Robin sang auch Werbejingles ein und hatte so die Gelegenheit, mit den größten Namen im Business zusammenzuarbeiten. Ende der 80er Jahre bekam sie das Angebot, den Song First Time für einen Coca-Cola-Werbespot zu singen. Die Popularität des Liedes war so groß, dass man sich entschloss, “First Time” auch als Single zu veröffentlichen. Der Song war sehr erfolgreich, hielt sich wochenlang an der Spitze der Charts in vielen Ländern und brachte Robin weltweit Auftritte, u.a. bei Top Of The Pops, ein. Das war das Sprungbrett zu Robins Karriere.

Robin Beck nahm daraufhin das Album Trouble or Nothin auf, das mit Save Up All Your Tears und Tears in the Rain zwei weitere Singles enthielt, die sie wieder in die Top Ten brachten. Einige Größen der Musikszene steuerten u.a. Songs zu diesem Album bei, wie z.B. Steve Lukather (Toto), Paul Stanley (Kiss), Diane Warren, Jeff Kent und Desmond Child.

Seit damals und bis heute ist Robin Beck eine der bekanntesten Sängerinnen im AOR-Bereich!
Neben ihrer Karriere als Solo-Künstlerin wurde sie über die Jahre zu einer vielgebuchten Backgroundsängerin für Studioaufnahmen und Live-Performances. So stand sie mit Patty Austin, Tina Turner und Richard Marx auf der Bühne und nahm mit Topstars wie David Bowie, Michael Bolton, Deep Purple und Cher auf, um nur einige zu nennen.

Die kleine Frau mit der Powerstimme ist ein Orkan auf der Bühne. Ein Urgestein der Musikszene, die immer eine gewaltige Performance abliefert.

Mit ihrer rockigen Stimme, ihren großartigen und zeitlosen Songs wird sie bei ihren Fans wieder ein Gänsehautfeeling entfachen.

Lifesigns bookingagentur
Lifesigns mfp concerts

LIFESIGNS

LIFESIGNS are an independent UK based band of virtuoso professional musicians, that can be heard on loads of international productions like Asia, The Scorpions, Bonnie Tyler oder Quincy Jones. Just to name a few.

Their 2017 album Cardington got to number 4 in the UK Indie chart without so much as a play on mainstream radio.
The 2021 album Altitude was crowdfunded by the LIFESIGNS´ fans in 40 countries worldwide.

The album reached the top 100 Amazon UK Charts and was rated scnd „best album of the year 2021“ in the prog magazine poll. In that poll John Young was rated 1st „best keyboard player“ and Dave Bainbridge 3rd „best guitar player“.

Since years LIFESIGNS have been part of the caribbian Prog-CruiseCruise to The Edge“.

LIFESIGNS opened the first German Marillion-Weekend in Berlin in June 2023.

LIFESIGNS get standig ovations everywhere they perform, they are loved by the „real“ music journalists.

 

Line Up:

John Young           – voc, keys          
Dave Bainbridge   – guit        
Jon Poole              – bass       
Zsoltan Czorsz     – drums            

knuckle head christian ballard bookingagentur

Quotes:

“Knuckle head, the Kings of the Dark Country. […] their reputation grows with the concerts – we must say that their shows are at least Hair-raising”  Rolling Stone France

“Spectacular duo” Liberation

“An absolute consecration” My Rock

“Knuckle Head Rocks “ Rock Hard Fr

“A fabulous journey in the Dark Country” United Rock Nation

“A Rock sound prodigy” Hard Force

“Entering the big league” Guitar Part

“Fucking Awesome !”  Cafe Racer Magazine

KNUCKLE HEAD

This band smells like DUST & GASOLINE

THE DARK COUNTRY KINGS

“Take a freedom ride to the fuzzful American wild west of your dreams.
Taint your rock Eldorado with dark country tones.
There you are, with KNUCKLE HEAD, your two favorite fuzz cowboys, in between the smells of dust and fuel.

JACK’s vocals and guitar take roots in blues and country standards and still sweat through stoner, psychedelic, desert rock, doom and sludge metal influences.
JOCK is a true hard rock/alternative hip hop lover.

Get on the road with this sexy, rootsy and dirty duo, banging shows as a gang of outlaws that just broke loose. This low-tuned massive sound called “Dark Country” is an explosive blend of greasy blues, slide guitar and rough riffs. Bourbon, Bikes and Gazoline, baby!”

First Knuckle Head EP “First Ride” was released in 2016 “ only a few months after Jack & Jock met in a bar and started jamming on couple of guitars hanging on a wall.

First album called “II” (two) was released in 2019 and got great feedback in the French press. Thanks to that and their great style, the duo was immediately booked on large stages, opening for Rival Sons and Brian Seltzer among others.

In spring 2022, their second album “Holsters & Rituals” was released and got massive press coverage in France and beyond included full page in Rock Hard Spain and others.

The band performed during at world wide famous 24h of le Mans race, Morzine Harley Days, Hamburg Harley Days and at major mainstream Rock and Festivals.

 

Trevor Horn bookingagentur

Trevor Horn Band

The Man Who Invented the 80s

Der britische Musikproduzent, Musiker und Komponist, TREVOR HORN, wird bezeichnender Weise als „der Mann, der die Achtziger erfand“ genannt.

Frankie goes to Hollywood, Grace Jones, Genesis, Barry Manilow, Mike Oldfield, Paul McCartney, Pet Shop Boys, Tina Turner, Spandau Ballet, Rod Stewart, Robbie Williams…. die Liste der Ikonen und Legenden, die er produzierte ist lang.

Alle wollten seinen Sound. Musikkritiker Bob Stanley schrieb: „Trevor Horn hätte damals auch einen kaputten Wecker zum globalen Sex-Symbol zaubern können – ihm gelang einfach alles.

Als Sänger und Bassist der Buggles hatte er mit „Video Killed the Radio Star“ im Jahr 1979 einen Welthit.

Trevor tritt seit Kurzem wieder ins Rampenlicht. Mit seiner TREVOR HORN BAND und einigen Gastsängern spielt er die Hits, die er einst produzierte.

Folgende Sänger kommen immer wieder abwechselnd als special guests für ein paar Songs auf die Bühne: Seal, Gabrielle Aplin, Ella Eyre, Matt Cardle, Marrilion’s Steve Hogarth, Jim Kerr von den Simple Minds und sogar Robbie Williams.

Eine der unzähligen Setlisten der Trevor Horn Band:

Two Tribes(Frankie Goes to Hollywood)

Video Killed the Radio Star (Buggles)

Rubber Bullets (10cc)

It’s Different for Girls (Joe Jackson)

All the Things She Said (t.A.T.u. )

Slave to the Rhythm (Grace Jones)

The Power of Love (Frankie Goes to Hollywood)

Everybody Wants to Rule the World (Tears for Fears)

Owner of a Lonely Heart (Yes)

Dancing in the Dark (Bruce Springsteen)

Since You Been Gone (Russ Ballard)

God Gave Rock ‘n’ Roll to You (Kiss, Russ Balard)

Girls on Film (Duran Duran)

Kiss From a Rose (Seal)

Blue Monday (New Order)

Relax (Frankie Goes to Hollywood)

Midge Ure

Fade To Grey
If I Was
Vienna
Hymn
Dancing with Tears in my Eyes…..
Loves Great Adventure
Do they know it´s Christmas

Unzählige Pop-Hymnen, mit VISAGE, ULTRAXOX oder als Solo-Künstler.
MIDGE URE ist eine Legende der 80er Jahre nicht nur weil er mit BOB GELDOF 1984 “BAND AID” ins Leben rief und mit “Do they know it´s Chrismas” die erfolgreichste Single aller Zeiten, neben Elten John´s “England´s Rose (Candle in the wind)” ablieferte.

1985 setzten er und Bob Geldof mit der Organisation von “LIFE AID” einen Meilenstein der Benefizveranstaltungen und wurde dafür später durch die Queen geadelt.
Sir Midge Ure war sofort ein Jahr später mir “Dancing with Tears in my Eyes” wieder No 1 der Charts.
Eine Hit-Maschine.

Nur wenige wissen, bevor er die New Wave Band Ultravox gründete, war er sogar bei Thin Lizzy und ersetzte Gary Moore auf der US Tour 1979.

Stichwort New Wave. Mit seiner aktuellen Band “Electronica” schlüpft er wieder in die New Wave Fusstapfen von Ultravox und erweckt so die Musik dieser Kultband wieder zu neuem Leben.

Midge ist solo akustisch oder mit seiner Band “Electronica” buchbar.

Nina Hagen bookingagentur

Nina Hagen

Ein interaktiver Brecht-Lieder-zur-Klampfe Abend
Eine Liebeserklärung an Bertolt Brecht


Bertolt Brecht ist eine Inspiration für Jemanden, der mit seiner verrückten Art selber viele Menschen inspiriert.
Dass Nina Hagen ein großer Fan des Schriftstellers ist, wird in den ersten Minuten ihres Konzertes klar.

Nina Hagen ist auch mit 60 Jahren nicht ruhiger geworden. Und schon gar nicht weniger politisch. Wenn eine Botschaft während der Show stark herausgetragen wird,
dann, dass die schrille Künstlerin sich Weltfrieden und Gerechtigkeit wünscht und auf Bertolt Brecht steht.

Der „interaktive Brecht-Lieder-zur-Klampfe-Abend“ klingt verrückt, ist aber literarisch anspruchsvoll. Nina Hagen hat sich für ihre Auftritte Werke ausgesucht, die zum Nachdenken anregen.
Viele Friedensbotschaften verkündet sie während ihrer Veranstaltung, nicht nur verbal sondern auch musikalisch.
Eins ist klar: Wer zu dem Bertolt Brecht Abend geht, muss mit anspruchsvollen Liedern rechnen. Nina Hagen selbst gibt sich auf der Bühne wie eh und je.
Schrill, schriller, Nina Hagen eben.

Eine mehr als interessante Kombination mit einem Programm das garantiert die Zuschauer polarisiert.

John Parr bookingagentur

John Parr

Naughty Naughty hieß JOHn PARR´s erster Hit, der vor allem in den auf Rock spezialisierten Radiostationen in den USA einschlug. 1985 unternahm er eine Tour mit seiner Band „The Business“ als Vorgruppe von Toto. Am Ende der Tournee bot der Produzent David Foster ihm an, das Titellied für den Film St.Elmo´s Fire zu liefern.
Der eingängige Rock Song wurde weltweit ein Hit, bescherte Parr etliche Auszeichnungen, darunter eine Grammy-Nominierung und ist heute noch in Rotation bei vielen Radio-Sendern.

Er schrieb „Under a Raging“ Moon für Roger Daltrey und arbeitete als Autor und Produzent mit Marilyn Martin und mit Meat Loaf sowie für diverse Filme u.a. The Minute I Saw You (2 Männer & 1 Baby Soundtrack), Restless Heart (Running Man Soundtrack) oder The Best , aus der Gillette Werbung.

John Parr verkaufte bis heute über of 10 Million Alben und hat mit einigen Größen des Musikgeschäftes wie Foreigner, Toto, Tina Turner, Bryan Adams, Heart, Foreigner, Bonnie Tyler, Richard Marx oder Journey die Bühne geteilt.

John veröffentlichte im Sommer 2020 sein neues Studio Album.

Firewind bookingagentur
Firewind mfp concerts

Firewind

Greek power metal icons FIREWIND were celebrating their 20th anniversary in 2022.

Each time FIREWIND released an album over the last 20 years, it wasn’t just the brilliancy of exceptional guitarist 
Gus G (Ozzy Osbourne, Arch Enemy, Dream Evil) that fans were in awe of, but also the skills of every one of the band’s vocalists. Fantastic riffs, hooks and solos by the gifted hands of guitarist Gus aside, it’s the great vocal melody – an integral part of every FIREWIND song – that’s causing a stir.

In that respect nothing has changed in their newest album, simply titled FIREWIND, quite the contrary: 
with his charismatic voice new member Herbie Langhans (Avantasia, Radiant, Seventh Avenue, amongst others) refines each and every last one of the ten new songs and infuses them with an expressive force that is remarkable.

FIREWIND is a fashionable mix of Hardrock and Power Metal and they are touring with a new stage set up and a great lightshow, that is making a difference.

Line Up:

Gus G                             guitars                                            

Petros Christo               bass                                               

Johan Nunez                 drums                                      

Herbie Langhans           vocals                                    

T´Pau - Carol Decker

CAROL DECKER platze 1987 als Frontfrau von T´PAU in die Musik Szene.
Mit ihrer unglaublichen Stimme und den massive roten Haaren beeindrukte sie sofort das Publikum.
Das T´Pau Debut Album “Bridge of Spies” erhielt 4 –fach Platin.
Dafür waren in den 80er Jahren noch ein Verkauf von
4 Millionen Tonträger notwendig !

Sagenhafte Hits wie “Heart & Soul”, das in den U.S billboard chart for 6 months verweilte, und natürlich “China In Your Hand”, das in UK  5 Wochen Nummer 1 war, machten die Welt T´PAU verrückt und brachten ihr eine Brit Award Nominierung ein. Carol ist eine der wenigen Künstler, die es geschafft haben gleichzeitig ein No 1 Album und eine No 1 Single in den Charts zu haben.

Der Bandname T`PAU ist der TV-Serie Star Trek entlehnt, in der eine hochrangige vulkanische Priesterin diesen Namen trug. Die Original-Band  löste sich 1991 auf, Carol tourte aber seitdem unter dem Namen T`Pau mit wechselnden Besetzungen.

2015 veröffentlichte Carol Decker 14 Jahre nach der letzten Album „The Promise“, das T´Pau Album „Pleasure & Pain“. Die wundervoll komponierten und arrangierten Songs bescherten T´PAU eine triumphale Rückkehr. Auf der darauf folgenden ausverkauften Akustik-Tour wurde auch Carol´s Autobiografie „Heart and Soul“ präsentiert.

Neben der Musik hat Carol auch im Bereich Film und TV Fuss gefasst. Sie ist in UK eine gefragte Schauspielerin und ein gern gesehener Gast in unzähligen Talkshows.

Die zweifache Mutter zeigt, wie man Karriere und Familie unter einen Hut bekommt.

Peter Schilling bookingagentur

PETER SCHILLING

The Return of Major Tom

Terra Titanic
Die Wüste lebt
Fehler im System
Hitze der Nacht
The Different Story
Sonne Mond & Sterne
Major Tom 

PETER SCHILLING – einer der großen Namen der deutschsprachigen Musikszene.

Und einer der wenigen deutschen Singer/Songwriter, der vor allem auch in den USA, Kanada, Südamerika, also weltweit erfolgreich ist.

Sein Name ist zweifellos mit seinem Megaseller „Major Tom (Völlig losgelöst)“ verknüpft. Dieser Song machte ihn nahezu auf dem ganzen Planeten berühmt und heute ist dieser Song gefragter als je zuvor: Für z.B. Werbetrailer, Jingles bei Sportveranstaltungen oder TV-Produktionen, wie „Deutschland 83“, die just mit einen Emmy als beste Serie in den USA geehrt wurde, oder auch international z.B. für den Hollywood-Kinofilm „Atomic Blonde“ oder die CNN-Serie „Songs that defined history“ .

2018 widmete sich Peter Schilling neben der Arbeit an neuem Songmaterial u.a. auch der Veröffentlichung der ersten acht Bände der Kinderbuchreihe „Der kleine Major Tom“ (Tessloff-Verlag), deren Ideengeber er ist. Mit diesem Projekt erfüllte er sich gemeinsam mit einer ganzen Kreativ-Crew den Wunsch, Kindern naturwissenschaftliches Wissen und Werte in Erzählform vermitteln zu können. In den gleichnamigen Hörspielen ist Peter Schilling Sprecher des Major Tom: Eine Rolle, die ihm naturgemäß auf den Leib geschneidert ist

Dass Peter Schilling mehr ist als „Major Tom“ zeigt er live mit seiner großartigen Band.
Die neue Live Show “The Return of Major Tom” is ein großartiges Zusammenspiel aus LED-Visuals, Licht und Sound in Perfektion. So wie es sich für eine Space-Mission erwartet wird. Eine mitreißende Show wie eine Achterbahn-Fahrt, wie eine Zeitreise von den 80ern über die 90er bis in die Gegenwart.

Peter Schilling veröffentlichte 2023 sein neues Album “Coming Home – The Return of Major Tom”, das gleich auf Platz 21 der deutschen Album Charts einstieg. 

Trailer der Singleauskopplung  “The Promise”.
Trailer dere neuen Live Show: The Return of Major Tom

Dave Bickler mfp concerts

Dave Bickler

The Voice of “Eye of the Tiger”

Grammy Gewinner DAVE BICKLER war Gründungsmitglied von SURVIVOR und von 1978-1984, 1993-1999 and 2013-2014 der Sänger der amerikanischen Band, die ihren großen Durchbruch 1982 hatten.

Sie wurden von keinem Geringeren als Sylvester Stallone gefragt einen Song zu seinem Film “Rocky III” beizusteuern. “Eye of The Tiger” wurde zum größten Hit der Band und führte 7 Wochen die Billboard Charts an. Der Song gewann einen
Grammy Award und wurde für den Academy Award (Oskar) nominiert.


DAVE lieh des Weiteren seine Stimme der sehr erfolgreichen -und am meisten ausgezeichneten Radio-Kampagne in der Werbegeschichte- „Bud Light“ Radio”  und u.a. für Fernseh-Werbung („Real Men Of Genius“), die zwischen 1999 und 2009 ausgestrahlt wurde.

Am 22. März veröffentlichte DAVE BICKLER sein erstes Solo-Album mit dem Titel „Darklight“, auf dem sich eine Sammlung sehr persönlicher Songs von ihm befinden


Dave singt natürlich live neben Songs aus seinem neuen Album einige Survivor Hits, wie “Somewhere In America”, “Rebel Girl”, “Poor Man’s Son”, “Summer Nights”,  “The One That Really Matters”, “American Heartbeat”, “Caught In The Game”, oder “Ever Since the World Began” und natürlich die Survivor – Hymnen “I Can’t Hold Back”, und “Burning Heart” .

Steve Stevens bookingagentur

Steve Stevens

Grammy Gewinner, Gitarrist, Songwriter und Komponist STEVE STEVENS ist einer der innovativsten Gitarristen, den die 80er Jahre Rock Szene hervorgebracht hat, ist vor allem bekannt durch seine 30-jährige musikalische Partnerschaft mit Billy Idol, seine Arbeit an Michael Jackson’sDirty Diana” und den Gewinn eines Grammys für den Titelsong des Blockbusters Top Gun.

STEVE STEVENS verbindet Elemente des Rock, Jazz und des Flamenco. Eines seiner Markenzeichen ist die Verwendung spezieller Effekte, besonders der Ray-Gun-Effekt, der u. a. in „Rebel Yell“  oder bei „Dirty Diana“ zu hören ist.

Neben “Pistolero” , “Top Gun Anthem” und “Dirty Diana” wird STEVE STEVENS mit seiner Band auch Songs seiner Solo Alben “Flamenco a Go Go” und  “Memory Crash” sowie seine Hits mit Billy Idol “Rebell Yell“Eyes without a Face” und “White Wedding” performen.

Billy Idol Fans werden sein Solo Stück  “Dementia” erkennen, das eines der Highlights der Billy Idol shows

Steve Hogarth bookingagentur

Steve Hogarth - h natural

The Voice of Marillion

STEVE HOGARTH, 
seine außergewöhnlichen, mitreißenden und gesanglich herausragenden Live Performances sind legendär.

Hier ist die Chance die unverkennbare Stimme der Progressiv – Ikone Marillion live und aus der Nähe zu erleben.

Steve Hogarth, Spitzname „h“, pur und solo, spielt am Piano die Songs, die ihn geprägt haben, emotional berührt haben und natürlich einige der Marillion Songs, die ihm viel bedeuten.

“h“ wird viel mit den Fans kommunizieren, Geschichten seines außergewöhnlichen Lebens erzählen und die Fans in die Show einbeziehen. Aus diesem Grund ist die Setliste nie die Gleiche, weil man nie weiß wie inspirierend dieser Abend sein wird…..

Eines ist aber klar, es wird einzigartig und unvergesslich…….

Kim Wilde

Kids in America
Chequered Lov
Cambodia View from a Bridge
You Keep me Hangin’ on
Never trust a Strange
Four Letter Word Can’t get enough (of your Love)
Anyplace, anywhere, anytime

Die mit zahllosen Preisen ausgezeichnete „Bardot der Popmusik“ unterschrieb 1980 ihren ersten Plattenvertrag, der den Auftakt zu einer exzellenten künstlerischen Karriere bilden sollte: Mit über 30 Millionen verkauften Tonträgern zählt KIM WILDE zu den erfolgreichsten Sängerinnen der 1980er-Jahre!

Wenn sie nicht gerade auf der Bühne steht, kümmert sich die zweifache Mutter um die Inneneinrichtung ihres Hauses in Hertfordshire, kocht gerne (Spezialität: grünes Thai-Curry) oder frönt ihrer Leidenschaft für den ursprünglich erlernten Beruf der Landschaftsgärtnerin. So moderierte sie Gartensendungen im britischen Fernsehen, schrieb diverse Artikel in Zeitungen und Zeitschriften über dieses Thema. 2006 erschien ihr erstes Buch („Gärtnern mit Kindern“, Kosmos-Verlag), gefolgt von „first-time gardener“ (HarperCollins) 2007.

Regelmäßig legt KIM WILDE Schaufel sowie Rechen beiseite und zeigt sich als routinierte Live-Entertainerin zusammen mit ihrem Bruder Ricky sowie ihrer Band auf Tournee.

Roger Hodgson

ROGER HODGSON wurde als einer der begnadetsten Komponisten, Songschreiber und Texter unserer Zeit bekannt. Als legendäre Stimme von SUPERTRAMP und Komponist der größten Hits der Band schrieb er Songs wie ”Give a Little Bit“, ”The Logical Song“,  ”Dreamer“,  ”Take the Long Way Home“, ”Breakfast In America“, ”It’s Raining Again“, ”School“, and ”Fools Overture“ und viele andere mehr.

Rogers Musik hat ihren Weg in die Herzen von Menschen verschiedenster Kulturen auf der ganzen Welt gefunden. Seine Songs haben die Zeit überdauert und Roger und Supertramp eine weltweite Anhängerschaft gesichert.

Während Rogers Zeit an der Spitze der Band verkaufte Supertramp weit über 60 Millionen Alben und wurde ein weltweites Phänomen in der Rockmusik. Auf dem Album “Crime Of The Century” und dem überaus erfolgreichen “Breakfast In America“, wurden die meisten Hits von Roger geschrieben und gesungen.

Letzteres wurde eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten.

Roger beendete seine Zusammenarbeit mit Supertramp 1983 nach dem Erscheinen des Albums “Famous Last Words” und einer ausgedehnten Stadiontour. Seinem Herz folgend, entschied er sich, ein einfaches Leben mit seiner Familie nahe der Natur zu führen und seinen spirituellen Werten zu folgen. Mit dem Bau eines eigenen Studios war es ihm möglich, weiter zu arbeiten und dabei Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. Das erste Soloalbum “In The Eye Of The Storm” wurde 1984 erfolgreich veröffentlicht und fand mehr als zwei Millionen Abnehmer. Mehrere Angebote, auf Tournee zu gehen, lehnte Roger ab, statt dessen entschied er sich weiterhin für die Nähe seines Zuhauses und seiner Familie. 1987, gerade als das zweite Soloalbum “Hai, Hai” veröffentlicht wurde, stürzte Roger schwer und brach sich beide Handgelenke. Die Ärzte eröffnetem ihm, er würde nie wieder Musik spielen können. Nach einer ausgedehnten Zeit der Heilung und mit Hilfe physiotherapeutischer Behandlung wurden sie schließlich eines Besseren belehrt.

Seit 2002 tritt Hodgson wieder regelmäßig entweder als Solokünstler, gemeinsam einem Saxophonisten, mit Band oder mit Orchester auf und spielt eine Mischung seiner Supertramp-Hits und Songs seiner Soloalben.

Steve Rothery                   Guitar

Dave Foster                       Guitar

Yatim Halimi                      Bass

Ricardo Romano               Keyboards

Leon Parr                            Drums

Martin Jakubski                 vocals

 

Steve Rothery Band

STEVE ROTHERY, Gründungsmitglied und legendärer Gitarrist von MARILLION geht, wenn er nicht für seinen Hauptarbeitgeber spielt, mit seiner eigenen Band auf Tour.

Das Programm beinhaltet Songs von seinem Solo-Album „The Ghost of Pripyat“ und eine Auswahl der Marillion Songs der ersten Alben „Script for a Jester’s Tear“,  „Fugazi“, „Misplaced Childhood“, „Clutching at Straws“.
Songs, der Fish-Ära, die nicht lange nicht mehr live gespielt wurden.

Die “Steve Rothery Weekends  sind immer sofort ausverkauft.
Die Fans spüren den besonderen Vibe der von der Bühne kommt.
Steve und seine Band begeistern mit ihrer Show seit Jahren und lassen nicht nur die Herzen der Marillion Fans der „Fish“ Ära höher schlagen.  

Die Band spielt alle Marillion Songs in Original Tonart und der herausragende Sänger Martin Jakubski, selber Schotte, steht dem Original Gesang von Fish was Gesangshöhe und Phrasierungen angeht, in nichts nach.

Gug G mfp concerts

Gus G.

The list of guitarists Ozzy Osbourne has worked with throughout his career is second to none, including Randy Rhoads, Brad Gillis, Jake E. Lee and Zakk Wylde. So, whenever the Prince of Darkness announces a new shredder in his line-up, headbangers certainly take note. And for his 2010 offering, Scream, that six-stringer was Gus G.

After Gus left Ozzy’s band in 2017, he concentrated on his power-metal band FIREWIND and on his solo career.  Gus G has released three albums under his own name: I Am The Fire (2014), Brand New Revolution (2015), and Fearless (2018) each a mix of instrumentals and songs with guest vocalists.

His fourth studio album “Quantum Leap” (AFM Records) , written and recorded during the pandemic is an all instrumental master piece, where he incorporates his traditional sounds and new experimentations, from Metal, Classic Hard Rock to Progressive Metal.
Quantum Leap” promises to thrill those who worship STEVE VAI‘s “Passion and Warfare” and JOE SATRIANI‘s “Surfing with the Alien“, such is the way it skitters across a spectrum of melodic metal styles while still delivering hooks galore.

In February 2022 Gus decided to give birth to the Quantum Leap Session. Due to the pandemic these songs of the new album never have been played on stage, the band met in a studio near Munich to play songs of the Quantum Leap album, plus some encorse live.
Backed by a massive light and video show the session comes with a crystal clear sond and is really impressive.

The Quantum Leap Session prooves, why Gus G is one of the best guitar players on this planet!

Thorsten Quaeschning bookingagentur

Thorsten Quaeschning

The Mastermind of TANGERINE DREAM

Der klassisch ausgebildete Musiker, Multiinstrumentalist und Komponist THORSTEN QUAESCHNING, hat das legendäre deutsche Elektro-Flaggschiff Tangerine Dream mit dem 2017 erschienenen Album „Quantum Gate“ wieder zurück in die Elektrocharts geführt.  

Er arbeitete u.a. mit Jean Michael Jarre, Brian May, Schiller um nur einige zu nennen und gewann mit seinem Nebenprojekt „Picture Palace Music“ gewann 5 mal den Schallwelle Award für elektronische Musik.

Er komponierte den Soundtrack für den Thriller „CARGO“ (USA) und den Dokumentationen „Letters from Lybia“ (Deutschland/Libyen) und „Remnants“ (UK).

Maggie Reilly bookingagentur

MAGGIE REILLY

Es gibt wenige Künstlerinnen, die auf eine so vielseitige und erfolgreiche Karriere zurückblicken können wie Maggie Reilly. Von den durch Soul und Funk beeinflussten Anfängen der Siebziger Jahre mit ihrer Gruppe Cado Belle, über die Weltkarriere als Sängerin und Bühnenattraktion der Mike Oldfield Group bis hin zu einer vielbeachteten Institution als Solokünstlerin ist Maggie Reilly seit fast 40 Jahren ein fester Bestandteil im Showgeschäft.

Nachdem Maggie Reilly 1976 ihr erstes Album mit der Formation Cado Belle aufnahm, ein Album, das deutlich von den Soul Einflüssen und des Westcoast beeinflusst war, und gemeinsam mit Größen wie Poco durch die Welt tourte, gelang ihr 1981 als Sängerin der Mike Oldfield Group der weltweite Durchbruch.

Ihre Stimme ist es, die Hits wie „Moonlight Shadow“, „Family Man“, „To France“ oder „Foreign Affair“ zum persönlichen Soundtrack von Millionen machten. Noch heute zählen diese Lieder zum festen Repertoire der Radiostationen und haben sich ihren festen Platz in der Geschichte der Musik und im Leben der Musikliebhaber erobert.

Ende der Achtziger Jahre nahm sich Maggie Reilly Zeit für ihre Familie. 1992 gelang ihr mit dem ersten Soloalbum „Echoes“ ein beachtliches Comeback. Gleich ihre erste Single „Everytime We Touch“ stürmte an die Spitze der internationalen Charts und bewies, dass die schottische Sängerin auch als Solokünstlerin und eigene Songschreiberin an die Erfolge ihrer Zeit mit Mike Oldfield anknüpfen konnte.

Es folgten weitere Erfolge mit den Hits „Wait“, „Follow The Midnight Sun“, „Listen To Your Heart“, „Every Single Heartbeat“ , und „Always You“. „Everytime We Touch” gelang es ein sogar ein zweites Mal an die Spitze der Hitlisten zu stürmen. Als Dance Version der Band Cascada belegte es wochenlang den ersten Platz der US Charts.

Maggie Reilly war Teil des diesjährigen „Rock Meets Classic“ Line Ups und hatte die Fans begeistert.

Maggie Reilly – The voice of a whole generation !

Alastair Greene mfp concerts

ALASTAIR GREENE

Blues Rock from Austin Texas, USA


ALASTAIR GREENE
– ein Name, den man sich nicht nur in Blues- und Gitarrenkreisen merken sollte.

Er sang und spielte 7 Jahre in der Touringband des Alan Parsons Live Projects Gitarre, tourte mit Starship featuring Mickey Thomas und war erst kürzlich mit Blues Music Award-Winner Sugaray Rayford auf Welttournee.

Damit nicht genug. Nach 8 Solo Blues-Alben veröffentlichte er 2020 sein neues Studio-Album „THE NEW WORLD BLUES“.

Die Kritiken für das Album sind durchgehend gut bis sehr gut (u.a. ausführliches Review in der BluesNews 104) und Blues Rock Powerhouse Joe Bonamassa hat nicht nur den Title Track von „THE NEW WORLD BLUES“ in seine Spotify playlist „Epic Guitar Solos“ hinzugefügt, er hat auch den Song „Bayou Mile“ in seiner SiriusXM radio show „Different Shades Of Blue“ gespielt.

Joe meinte dazu on air: 
“Alastair Greene is killing it! Singing great, writing great, he’s at the height of his powers.”

Alastair hat mit seinem Bluesrock-Trio 2022 und 2023 Shows für Walter Trout in Germany und UK eröffnet und neue fans gewonnen. Seine Fanbase in Europa wächst kontinuierlich….!

 

Alastair Greene mfp concerts

ALASTAIR GREENE

Blues Rock from Austin Texas, USA

ALASTAIR was lead guitarist and co-lead vocalist of the Alan Parsons Live Project from 2010 – 2017 with whom he literally toured the world. ALASTAIR GREENE has also toured with Starship featuring Mickey Thomas, Blues legends Debbie DaviesMitch Kashmar, and he was a member of powerhouse vocalist and Blues Music Award winner Sugaray Rayford’s band from 2018 – 2019. 

In 2019 Alastair signed with Tab Benoit’s Whiskey Bayou Records and had a new CD released in summer of 2020 produced by Benoit titled THE NEW WORLD BLUES.

Blues Rock Powerhouse Joe Bonamassa added the Title Track of „THE NEW WORLD BLUES“ in his Spotify playlist „Epic Guitar Solos“ and he played „Bayou Mile“ in his SiriusXM radio show „Different Shades Of Blue“ .

“Alastair Greene is killing it! Singing great, writing great, he’s at the height of his powers.” Joe Bonnamassa

ALASTAIR GREENE opened Shows for Walter Trout in Germany & UK in 2022 and 2023 and showed that his Blues Rock Trio is really nailing it!

As ALASTAIR´s European Fanbase is growing, he will again return to Europe in 2024.

 

Laura Cox bookingagentur

Laura Cox

Pioneer of the guitar on the internet, LAURA COX has led the way for many young guitarists and is now at the forefront of the current landscape of guitarists in France and beyond.

From bedroom recordings of Sweet Home Alabama [Lynyrd Skynyrd] and alikes uploaded on YouTube as early as 2008, she gathered a loyal following of half a million subscribers and her re-interpretations of classic rock songs (that also feature her on the banjo, lapsteel or bass) have reached more than
100 million viewers across the globe.

The multi-instrumentalist is one of the few artists who managed to break out of the virtual bubble and bring her musical vision to life with her own band.
After two albums released in 2017 and 2019 (Verycords/Warner) and having played the biggest, most prominent stages for rock music in France (Hellfest, Download Festival, Guitare en Scène, etc.), LAURA COX is now back with “Head Above Water”, a long-awaited album with a more personal take and a solid anchoring in rock.

This third studio album proves once again that Laura knows how to re-invent herself while she is revealing new facets of her musical talent. Recorded at the renowned ICP studios in Brussels, and mastered by Ted Jensen (The Eagles, The Rolling Stones, etc.), “Head Above Water” is ready to rock the boat. In her riffs and solos, Laura masters both flow and precision and her playing clearly shows that this woman knows how to take a guitar apart. Blending classic rock with bluegrass elements in an unparalleled ease, LAURA COX again illustrates that she will remain a driving force in a new generation of rock guitarists in the years to come.